Skip to content

Für uns alle kann sich das Leben manchmal etwas überwältigend anfühlen. Deshalb wissen wir bei Lipton, wie wichtig es ist, sich ab und zu einen Moment für sich selbst zu nehmen.

In der Tat kann eine Pause wahre Wunder für unser körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden bewirken. Und egal, ob du Stress abbauen oder dich einfach von einem langen Tag erholen möchtest, immer mehr Menschen suchen nach natürlichen Lösungen, um die innere Ruhe wieder zu finden. Hier sind einige bewährte Tipps zum Ausprobieren - entweder spontan oder durch Integration in den Alltag. Sie sollen dir helfen, dich zu entspannen und zurückzulehnen, bevor du wieder Gas gibst.

VERSUCHE ETWAS ZU MEDITIEREN

VERSUCHE ETWAS ZU MEDITIEREN

Leidest du unter rasenden Gedanken, die deinen Tag stören oder dich nachts wach halten? Wir haben das alle schon erlebt. Ob es sich um zu viele Aufgaben auf der TO-DO-Liste handelt oder das Herumwälzen in der Nacht. Manchmal ist es unmöglich abzuschalten. Deshalb beginnen immer mehr Menschen zu meditieren.

Das Schöne an der Meditation ist, dass sie jederzeit und überall durchgeführt werden kann. Schließe dafür einfach die Augen und atme natürlich ein und aus. Dann konzentriere dich auf deinen Atem und darauf, wie sich der Körper bei jeder Ein- und Ausatmung bewegt. Versuche dies zunächst zwei bis drei Minuten lang. Wenn du den Dreh raus hast, kannst du es für einen längeren Zeitraum versuchen. Schaue dir bei Interesse diese angeleitete Stressabbau-Meditation von Tara Stiles, Gründerin der internationalen Yogadisziplin Strala Yoga, an.

VERSUCHE ETWAS ZU MEDITIEREN

YOGA FÜR GUTE ENERGIE

Aus dem alten Indien stammend, ist Yoga eine ganzheitliche körperliche, geistige und spirituelle Disziplin mit vielen Anhängern. Es ist auch vielseitig: Es gibt verschiedene Arten von Praktiken, je nachdem, was du erreichen möchtest. Schaue dich einfach um und entscheide, ob du Yoga zu Hause ausprobieren oder dich für einen lokalen Kurs anmelden möchtest. Es kann helfen, deinen Körper und Geist zu beruhigen. Namaste.

BEWEGUNG - JEDE KLEINIGKEIT ZÄHLT

BEWEGUNG - JEDE KLEINIGKEIT ZÄHLT

Für etliche von uns ist der Gedanke spazieren zu gehen vielleicht nicht das Erste was uns in den Sinn kommt, wenn wir besorgt oder gestresst sind. Aber es ist unbestreitbar, dass Bewegung die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden steigern kann. Ob es sich nun um ein sanftes Joggen um den Block herum, eine energiegeladene Gymnastikstunde oder sogar nur um einen Spaziergang durch den Park handelt, ein wenig Bewegung kann sofort stressabbauende Vorteile bringen.

NIMM DIR ZEIT FÜR DEINE FREUNDE

NIMM DIR ZEIT FÜR DEINE FREUNDE

Soziale Kontakte zählen zu den effektivsten Stressabbaufaktoren. Nimm dir die Zeit abzuschalten und dich engen Freunden anzuvertrauen. Schließlich sagt ein altes Sprichwort: Geteiltes Leid ist halbes Leid.

JEDEN TAG LACHEN

JEDEN TAG LACHEN

Das alte Sprichwort, "Lachen ist die beste Medizin" hat durchaus seine Berechtigung - der körperliche Akt des Lachens löst Spannungen und bringt positive physiologische Veränderungen mit sich, die einen sofort glücklicher fühlen lassen. Neben den kurzfristigen Effekten gibt es auch längerfristige - kein Wunder, dass es in einigen Ländern Lachpartys und sogar Lachyoga gibt.

Also, ob du deinen Lieblingskomiker siehst, dich mit deinen Freunden auf einen Lacher triffst oder einfach nur über einen Cartoon in der heutigen Zeitung lachst, finde einen Weg in deinem Leben mehr zu lachen.